10 Jahre Afra-Fest im Rückblick – Auftakt mit Frauenmaler August Stimpfl

10 Jahre Afra-Fest im Rückblick - Auftakt mit Frauenmaler August Stimpfl, Foto: Knut Kuckel
10 Jahre Afra-Fest im Rückblick - Auftakt mit Frauenmaler August Stimpfl, Foto: Knut Kuckel

Heuer findet nunmehr zum 10. Mal die Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten des Tiroler Frauenhauses und des Vereins „Frauen helfen Frauen“ statt. 2004 zur 1700-Jahr-Feier der Hl. Afra feierten wir auch gleichzeitig mit unserer Steindruckerei das 20jährige Betriebsjubiläum. Zu diesem Zeitpunkt wurde die finanzielle Notlage der Tiroler Frauhäuser publik.

Unter dem Motto: „Wir DRUCKEN uns nicht davor zu helfen“ wurde das 1. Benefizfest initiiert. Aus diesem Anlass wurde in der einzigen Steindruckerei Tirols eine limitierte Afra-Edition gedruckt. Als Künstler konnte damals der Tiroler Frauenmaler August Stimpfl († 21. Mai 2010) aus Imst gewonnen werden.

Beim 2. Afra-Fest bot auch der anwesende Künstler Paul Flora seine Hilfe an und sorgte damit für eine erfolgreiche Fortführung der als einmalig angedachten Veranstaltung. In den darauf folgenden Jahren wurden mit den Künstlern Paul Flora, Herbert Danler, Chryseldis Hofer-Mitterer, Franz Pöhacker, Patricia Karg, Walter Nagl und Robert Scherer weitere Benefiz-Lithographien gedruckt und verkauft.

In diesen neun Jahren konnten an die beiden Frauen-Initiativen in Tirol eine Gesamtsumme von 230.700 Euro übergeben werden.

Allen Käufern und Sponsoren unseren herzlichsten Dank!

Annaliese, Günther, Walter & Clemens Stecher

Beitrgasbild von August Stimpfl, Foto: Knut Kuckel

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.