„Hl. Strohsack“ – Nothelfer und Patron gegen die Kälte in der Welt

Von links: Annaliese Stecher, Walter Stecher, Reiner Schiestl, Günther Stecher. Foto: Clemens Stecher
Von links: Annaliese Stecher, Walter Stecher, Reiner Schiestl, Günther Stecher. Foto: Clemens Stecher
Im Mittelpunkt des 16. Afra-Benefizfestes am 11. August 2019 in Affenhausen steht die Lithographie „Hl. Strohsack“ von Reiner Schiestl. Das sei – so der Innsbrucker Künstler - "ein hoffnungsvoll wärmender Strohsack gegen die Kälte in der Welt."

Den Verkaufserlös der limitierten Auflage (140 Blatt) spendet die Steindrucker-Familie Stecher & Stecher – wie in den Vorjahren – je zur Hälfte der Initiative „Frauen helfen Frauen“ und dem Tiroler Frauenhaus.

Nothelfer sind Heilige, die vor allerlei Gefahren schützen sollen und als Vorbilder dienen. Reiner Schiestl entwickelt überlieferte Geschichten weiter und erfindet mitunter gänzlich neue Heilige.

„Ach du heiliger Strohsack„ – dieser verzweifelte Ausruf war Anlass, sich eine Legende auszudenken: Demnach habe es einmal einen so strengen Winter gegeben, dass Hasen mitten im Sprung erfroren seien. Erzengel Gabriel habe deshalb einen himmlischen Strohsack ergriffen und ihn auf die Erde gesandt, wo er sich wie dereinst die biblischen Brote und Fische wundersam vermehrte. Für seine Verdienste um das Katastrophenmanagement wurde er in Rom heiliggesprochen.

Afra-Lithographie 2019 "Hl. Strohsack" von Reiner Schiestl
Afra-Lithographie 2019 „Hl. Strohsack“ von Reiner Schiestl

Die 14-farbigen Künstler-Handdrucke (380 x 500 mm) wurden auf 350 gr. Büttenkarton gedruckt. Die Blätter wurden vom Künstler signiert und nummeriert. Die Afra-Benefiz-Lithographie kann auch telefonisch (+43 5264 5196) oder per e-Mail erworben werden.

Preis pro Blatt € 380,–, mit Passepartout u. weißem Rahmen € 467,– /Goldrahmen € 542,–.

Das 16. Afra-Benefizfest wird am Sonntag, dem 11. August 2019 gefeiert. Das Fest beginnt um 16.30 Uhr mit einer Festmesse vor der Afra-Kapelle in Affenhausen mit Abt Mag. German Erd. Im Anschluss an die Messe wird die Benefiz-Lithographie „Hl. Strohsack“ von Reiner Schiestl durch Alt-Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa präsentiert. Die Familien Stecher & Stecher laden danach zum Gartenfest mit Konzert in ihr gegenüberliegendes Haus ein (Wildermieming, Leite 12). Zum Afrafest spielt die Musikkapelle Mieming.

Auf Ihren/deinen Besuch freuen sich die Stechers aus Affenhausen!

Reiner Schiestl

Zeichner, Maler, Schreiber, geboren 1939 in Kufstein. Akademie der Bildenden Künste in Wien. Germanistik-Studium. 1965 Rom-Stipendium. Atelier in Innsbruck. Inspiration vor allem durch gleichgesinnte Freunde und Studien-Reisen. Zahlreiche Ausstellungen, Buch- und Katalogpublikationen. Ab 1980 zweite Heimat in Medinaceli/Soria/Spanien. Liebe zur Vielfalt, breite Palette in den künstlerischen Techniken: Acrylmalerei, Aquarell, Tusch-, Pinsel- und Federzeichnung, Collagen, Radierung, Linolschnitt und Lithographie, Mosaik, Steinbildhauerei. Buchgestaltung, Keramik und Schmuck. Anregungen in der erwanderten Natur, durch literarische Vorbilder und Tagespolitik. Bevorzugte Themen: Landschaftsaquarell, groteske Zeichnungen, Heiligenlegenden.

Die Steindrucker aus Affenhausen – Urgesteine der Tiroler Druckerzunft

Fotos:  Kary Wilhelm / Clemens Stecher

 

Download zum Ausdrucken:
Einladung zum 16. Afra-Benefizfest mit Reiner Schiestl, am Sonntag, 11. August 2019 [Download/PDF]

Über die Autorin/den Autor

Knut Kuckel

Meine persönlichen Blogs:
Grenzgänger #tirolbayern - Wissenswertes aus Tirol + Bayern.
KnutKuckels #GeschichtenAmWeg - Geschichten, die Öffentlichkeit vertragen.
Journalismusblog.de - Journalismus, Medien, Meinung.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Afra-Fest 11. August 2019

Afra-Lithographie 2019

Der "Hl. Strohsack" versteht sich al hoffnungsvoll wärmender Nothelfer und Patron gegen die Kälte in der Welt - von links: Annaliese Stecher, Walter Stecher, Reiner Schiestl, Günther Stecher. Foto: Clemens Stecher

„Hl. Strohsack“ von Reiner Schiestl
14-farbiger Künstler-Handdruck
380 x 500 mm
limitierte Auflage
vom Künstler signiert

Vorbestellen: +43 5264 5196
eMail: steindruck@stecher-stecher.at

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.